Neustart der CDU Freigericht

Neustart der CDU Freigericht

Der Vorstand der CDU Freigericht hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, der Jahreshauptversammlung den 39-jährigen Verwaltungsrichter Patrice Leon Göbel zur Wahl zum neuen Parteivorsitzenden vorzuschlagen. Göbel, der in der Vergangenheit bereits Vorsitzender der Jungen Union sowie der CDU-Fraktion in Freigericht gewesen und der nach mehrjähriger Abwesenheit Anfang 2018 zurück nach Freigericht gezogen ist, traue man zu, den seit geraumer Zeit vakanten Posten wieder mit Leben zu füllen und der Freigerichter Union endlich zu einem echten Neuanfang zu verhelfen. Die Personalvorschläge werde man zeitnah in Ortsteilversammlungen den Parteimitgliedern sowie im Rahmen eines Pressegesprächs der Öffentlichkeit vorstellen.

Die Wahl ist sodann noch im ersten Quartal 2019 vorgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.